Birgit Schößwender

Mein Name ist Birgit Schößwender. Beim Weltladen-Dachverband bin ich für die Weltladen-Akademie verantwortlich. Inhaltlich konzipiere ich Seminare und Materialien zu verschiedenen Themen, wovon ich einen Teil auch durchführe. Schwerpunkte sind Fairer Handel allgemein und Themen der Zusammenarbeit im Team, z.B. bin ich im “QualiFair”-Kurs Referentin des Moduls „Spannungsfeld Fairer Handel“.

Meine langjährige Geschichte mit dem Fairen Handel umfasst Stationen als Ehren- und Hauptamtliche in Weltläden (u.a. 10 Jahre Freiburg), als Fair-Handels-Beraterin (für den DEAB und Weltläden in Hessen), als ehrenamtliche Kampagnenverantwortliche beim Weltladen-Dachverband und als Mitarbeiterin des Forum Fairer Handel. Zudem bin ich freiberuflich im Fairen Handel tätig (vor allem Seminare & Moderation). Seit 2011 koordiniere ich die „Weltladen Akademie“ beim Weltladen-Dachverband. Von meiner Ausbildung her bin ich Dipl. Sozialarbeiterin und Mediatorin.

Was Fairer Handel ist, wie er definiert wird, wie wir seine Grundsätze, Möglichkeiten und Grenzen verständlich und korrekt kommunizieren – immer wieder arbeite ich zu diesen Fragen. Es macht mir großen Spaß, mit Weltladen-Mitarbeitenden in die Tiefen des Fairen Handels einzutauchen und die Auseinandersetzung über „unseren Ansatz“ führen. Zudem beschäftigt mich sehr, wie Weltläden strukturell zukunftsfähig sein können und wie das Zusammenspiel von Haupt- und Ehrenamtlichkeit fruchtbar gestaltet werden kann. Ich freue mich auf die Diskussionen mit Ihnen und auf einen fruchtbaren Austausch.