Angelika Schroers

Angelika Schroers ist Referentin an der Weltladen-Akademie

Mein Name ist Angelika Schroers und ich führe bei „QualiFair“ das Modul „Bildungs- und Kampagnenarbeit im Weltladen“ als Referentin durch.

Nach über zehnjähriger Mitarbeit im Eine Welt Kreis an der Fachhochschule, im studentischen Weltladen und im Weltladen Unterwegs (Mainz) als Bildungs- und Öffentlichkeitsreferentin, arbeitete ich für gut drei Jahre beim Weltladen-Dachverband als Referentin im Jugendprojekt und war hauptverantwortlich für die Weltladentage und die politische Kampagnenarbeit zuständig.

Von meiner Ausbildung bin ich Diplom-Pädagogin (FH), Ethnologin (M.A.) und Clownin, wobei letzteres mein Interesse an den kreativen Elementen in der Bildungsarbeit – und im Leben allgemein – zum Ausdruck bringt. Seit einigen Jahren bin ich freiberuflich tätig als Moderatorin, Seminarbegleitung und Trainerin für Kreativ-Methoden. Neben dem Fairen Handel widme ich mich der Begleitung von Freiwilligen in Auslandseinsätzen, wodurch meine Aufmerksamkeit immer wieder in die weite Welt gelenkt wird.

Ich bin fasziniert von den vielfältigen Möglichkeiten, die ich in meiner Bildungsarbeit in und mit Weltläden erlebt habe. Aus meiner Sicht bieten Weltläden einen hervorragenden Erfahrungsraum um sich auszuprobieren: mit bewährten und neuen Konzepten, verschiedenen Zielgruppen und spielerischen Methoden. Ich freue mich auf inspirierende Tage mit Ihnen!